Off-Season

Der Trainingsplan ist abgespult, der Saisonhöhepunkt abgehackt und der Urlaub vorüber – die off-season beginnt. Eigentlich schade, denn konditionell ist alles top, aber die Tage werden wieder kürzer und neben dem Biken gilt es nun auch einmal Anderes weiter zu bringen.

Endlich bleibt Zeit, das bereits im Mai geschrottete Fully wieder in Stand zu setzen.

Fully aufbau

Restaurierung Cube AMS HPC

Das Schaltwerk wurde ersetzt, die Laufräder auf neue, billige DT-Swiss Tricon getauscht, der Dämpfer gewartet und zum Spass auch noch der X.9 Trigger zerlegt und erfolgreich(!) wieder zusammengebaut. Und natürlich auf Tubeless umgestellt;-)

Fahrtechnisch und Dank der neuen Pumptrack in P’Dorf konnte ich ein bisserl was weiter bringen. Da hat sich die bereits ein Jahr zurückliegende Anschaffung eines Dirtbikes dann doch noch gelohnt.

Auf der Pumptrack

Auf der Pumptrack

Und auch für alternative Bewegungsformen bleibt Zeit!

Skating in Seefeld

Skating in Seefeld

Dankenswerter Weise schleuderte der neue Sport-Diskonter Artikel des alten Sortiments raus – für mich die Gelegenheit, mir die schon letztes Jahr ersehnte Skating – Ausrüstung zu besorgen.
Was im TV bei nordischen Bewerben so unwahrscheinlich locker und elegant aussieht, erfordert in der Praxis doch einmal Übung – und jede Menge Kraftausdauer. Nach den ersten Runden auf der ob des Schneemangels nur 3km langen Loipe konnte ich aber langsam in den Rhythmus finden. Ein wirklich toller Ausgleichssport für den Winter, hoffentlich gibt es bei mir im Osten Österreichs nochmals die Möglichkeit, die Latten aus dem Keller zu holen.